Bertelsmann BKK

Bertelsmann BKKCarl-Miele-Straße 21433311 Gütersloh

Klassifikation

Die Bertelsmann BKK gehört zu den gesetzlichen Krankenkassen und erfüllt die Aufgaben im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung. Sie gehört den Betriebskrankenkasse an.

 

Versicherte

Die Bertelsmann BKK hat rund 49.000 Versicherte (Stand: 2016).

 

Geschichtliches

  • Die „BKK Mohn & Co GmbH“ wurde im Juli 1957 gegründet. Nur die Mitarbeiter der technischen Betriebe von Bertelsmann hatten die Möglichkeit, sich dort zu versichern.
  • Unter dem Namen „BKK C. Bertelsmann Verlag“ wurde die Krankenkasse mit Beginn des Jahres 1960 auch für die Mitarbeiter der Bertelsmann-Verwaltung sowie weiterer kaufmännischer Betriebe innerhalb des Konzerns eine Betriebskrankenkasse gegrünet.
  • Beide Betriebskrankenkassen fusionierten 1974. Die neu entstandene Krankenkasse erhielt den Namen „BKK Bertelsmann AG“.
  • 1991 gründeten sich die „BKK Reinhard Mohn GmbH“ sowie die „BKK Graphischer Großbetrieb Pößneck“. Beide wurden 1992 in die „BKK Bertelsmann AG“ eingegliedert.
  • 1999 erfolgte die Namensänderung in „BKK Bertelsmann“. Die heutige Bezeichnung „Bertelsmann BKK“ entstand in den Folgejahren.