CareSolution® - Partnerschaft mit Krankenkassen

Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit im Augenblick der Verordnung

Bereits 37 Krankenkassen-Vertragspartner mit über 27 Millionen Versicherten vertrauen auf die Expertise und Zuverlässigkeit von CareSolution® – dem Verordnungsservice für Ärzte, wenn es um die Indikation „parenterale Ernährung“ geht!

Für Patienten, die auf eine künstliche Ernährung angewiesen sind, ist die Ernährungstherapie von großer Bedeutung. – Gleichzeitig ist die Angebotsvielfalt enorm und nahezu unüberschaubar. So bleiben Wirtschaftlichkeitspotenziale durch erhebliche Preisunterschiede unerkannt.

Ein Fall kann dabei jährlich bis zu 100.000 Euro kosten und das Arzt-Budget belasten. Allerdings können durch die neutralen Vergleiche von CareSolution® der für den individuellen Bedarf des Patienten geeigneten Präparate oft erheblich kostengünstigere Produkte gefunden werden.

Durch den flächendeckenden Einsatz von CareSolution® ließen sich jährlich bis zu 150.000.000 Euro sparen und ständen dem System für weitere Therapien zur Verfügung.

Unterstützung für Ärzte beim Wirtschaftlichkeitsgebot

Die bestehende Intransparenz und starke Marktpräsenz einiger Anbieter können unbewusst zu unwirtschaftlichen Verordnungen führen. Daher möchten die auftraggebenden Krankenkassen Ärzte durch den herstellerunabhängigen Informationsdienst CareSolution unterstützen, der auf objektiven wissenschaftlichen Kentnissen beruht. Hierbei werden die ärztliche Therapie- und Verordnungshoheit vollumfänglich gewahrt und es wird nicht in bestehende Versorgungstrukturen eingegriffen.

Transparenz über Leitlinien, Produkte und Preise

Ziel der Krankenkassen ist es daher, in diesem komplexen Indikationsbereich der parenteralen Ernährung Transparenz über Leitlinien, Produkte und Preise zu schaffen, um Ärzten zu ermöglichen, alle Variablen, also auch die Kosten bzw. Preisunterschiede  in die Verordnungsentscheidung einbeziehen zu können und somit leitlinien- und bedarfsgerecht, wirtschaftlich sicher und zeitsparend zu agieren.

Vorschläge zum Patientenbedarf individuell und sekundenschnell berechnen

Das von Carenoble entwickelte Portal CareSolution® und die Experten im wissenschaftlichen Team verstehen sich als Unterstützungswerkzeug bzw. digitaler Assistent für Ärzte. Es hilft den Medizinern Unter-, Über- und Fehlversorgungen zu vermeiden, denn mit dem Verordnungsservice lässt sich auf Wunsch auch der Patientenbedarf individuell und sekundenschnell berechnen. Durch gleichzeitige Produktvergleiche sorgt CareSolution® dafür, dass Einsparpotenziale voll ausgeschöpft und Arzneimittelausgaben nachhaltig reduziert werden. Ärzte sind damit in der Lage, objektive, herstellerunabhängige und wirtschaftliche Verordnungsentscheidungen zu treffen. So bietet die Inanspruchnahme von CareSolution® Ärzten noch einen wesentlichen Vorteil für Ärzte und Kliniken: Die wirtschaftliche Verordnungsweise vermeidet Regresse.

Vertragsbeteiligte Krankenkassen

Zum Stand September 2017 stellen bereits 37 Krankenkassen, die über 40 Prozent der bundesweiten Versicherten repräsentieren, die Dienstleistungen für Ärzte kostenlos bereit und bestätigen den wirtschaftlichen Schutz für Ärzte.


Für Krankenkassen gelten dabei folgende Rechtsgrundlagen:

§ 73 Abs. 8 SGB V, Erfüllung von Informationspflichten der GKV und KV zur Wirtschaftlichkeit
[…] Zur Sicherung der wirtschaftlichen Verordnungsweise haben die Kassenärztlichen Vereinigungen und die Kassenärztlichen Bundesvereinigungen sowie die Krankenkassen und ihre Verbände die Vertragsärzte auch vergleichend über preisgünstige verordnungsfähige Leistungen und Bezugsquellen, einschließlich der jeweiligen Preise und Entgelte zu informieren sowie nach dem allgemeinen anerkannten Stand der medizinischen Erkenntnisse Hinweise zu Indikation und therapeutischen Nutzen zu geben. [..]

§ 12 Abs. 1, SGB V, Wirtschaftlichkeitsgebot
Die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein […]

§ 106 Abs. 1SGB V, Wirtschaftlichkeitsprüfung in der vertragsärztlichen Versorgung:
[…] Die Krankenkassen und die Kassenärztlichen Vereinigungen überwachen die Wirtschaftlichkeit der vertragsärztlichen Versorgung durch Beratungen und Prüfungen. […]

 


Diese Auftraggeber zählen bereits auf CareSolution®: